scheitert es an der Zulassung ?

Manchmal ist es wie verhext. Nun ist das Auto angezahlt, die Finanzierung ist in trockenen Tüchern….selbst die Abschlussrate ist gesichert und es tut sich …. NIX !

Vom freundlichen Verkäufer heute eine Email bekommen „…bitte rufen sich mich dringend an…“. Leider heute niemanden erreicht.

Man kann behaupten, …geht man nach meiner Erfahrung, das es nicht einfach ist als sterblicher Fleischsack, einen Neuwagen innerhalb von 2 Wochen in Berlin zugelassen zu bekommen.

PS: dem Ford seine Benzinpumpe ist bestellt, aber immer noch unterwegs da –> Sonderbestellung<–. Was für ein Witz das ganze ist, wird einem erst bewusst, wenn man am Telefon mithören darf, wie sich die Mitarbeiter bei ATU selbst verunsichert wirkend, die Informationen zugerufen bekommen und mich dann mit einem „…sie haben mitgehört?..:“ abzuspeisen. Nicht nur, das ich gelockt wurde mit einem „kostenloser Kostenvoranschlag für´s schauen“, dauert der Austausch der Spritpumpe nun schon eine Woche.

Da darf sich jeder seine eigene Meinung bilden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.